[<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 4 Artikel in dieser Kategorie

VT Endoskope --- Größe wählbar!

Art.Nr.:
147-Gambio
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar sofort lieferbar
Version:
VT18-4 d:4mm L:450mm, Art.Nr.: VT18-4FL
VT18-6 d:5,5mm L:450mm, Art.Nr.: VT18-6FL
VT24-6 d:5,5mm L:600mm, Art.Nr.: VT24-6FL
Zusatzzubehör:
ohne UV-Kaltlichtlampe
mit UV-Kaltlichtlampe
359,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht je Stück: 0,1 kg
  • Länge: 450 oder 600mm
  • Durchmesser: 4 oder 5,5mm
  • Sichtfeld: 40°
  • Auflösung: 7400 Pixel
  • wasser- und abriebbeständiger Schaft
  • anzuschraubender Spiegel liegt bei (90° Sicht)
  • abnehmbare Taschenlampe LED (inbegriffen)
  • stabieler Kunststoffkoffer


Lichtquelle ist eine spezielle Taschenlampe mit LED und Batterien. Dieses Endoskop kann auf den Betrieb mittels eines Kaltlichtprojektors (LED-UV) nachgerüstet werden. Dies ist interessant wenn ein Endoskop benötigt wird und man sich so die Anschaffung eines Kaltlichtprojektors sparen kann und ist ideal zum Nachweis von Undichtigkeiten (Kühlmittel, Klimaanlage, Öl- und Kraftstoffsysteme). Diese Lampe können Sie für 49€ zukaufen oder für 59€ nachkaufen.
Ein Kameraanschluss ist ebenso optional für Sony-Kameras erhältlich.

Auch ist bei größerer Annäherungsmöglichkeit mit dem Endoskop natürlich eine höhere Detailgenauigkeit gegeben. Ein weiterer Qualitätsaspekt ist die Anzahl der Glasfaserstränge. Mit 7400 Glasfasern haben Sie eine gute Projektionsqualität. Die Glasfasern dienen - sowohl zur Bildübertragung als auch für die Beleuchtung. Je weiter das zu prüfende Objekt vom Schaftende entfernt ist desto größer ist der Helligkeitsbedarf.

In anderen Bereichen jedoch genügen unter Umständen auch geringere Anforderungen. Betrieben wird dieses Endoskop mit einer speziellen Taschenlampe die auch als Ersatz erhältlich ist. Bestückt ist diese Lampe mit 2 CR123A 3V/1300mAh Fotobatterien, diese garantieren eine ausreichend lange Leuchtdauer.
Die Lampe ist wie auch das Endoskop selbst ausreichend wasserdicht und wird mittels dem mitgelieferten Adapter an das Endoskop angeschlossen.

WICHTIG:
Der maximale Biegeradius von ca. 15cm darf nicht überschritten werden da sonst die Glasfasern darunter leiden würden.